Archiv

Archive for März 2015

Probleme? Lösen!

Zum dritten Fototermin im Katharinenhof sind wir wieder freundlich empfangen worden. Wir haben unser Fotostudio aufgebaut und noch einige Bewohnerinnen und Bewohner fotografiert. Damit sind alle Bilder „im Kasten“ oder wie man heute besser sagt „auf der Festplatte“. Nun beginnt die Phase der Auswahl, der Bearbeitung und der Ausstellungsplanung.

2015-03-20 12.42.14 klein

Da ein Fotodienstleister, der uns im vergangenen Jahr großzügiger Weise Unterstützung unserer Projekte angeboten hat, keinen nenneswerten Beitrag mehr leisten möchte, stellt uns vor ein neues Problem. Aber vielleicht hat jemand eine Idee und kennt jemanden, der unser Projekt fördert. Für die Ausstellung Anfang Mai benötigen wir etwa 40 Abzüge in der Größe 40 x 40 cm auf einem Trägermaterial (Alu-Dibond etc.). Gerne nehmen wir auch Rahmen in der Größe von 50 x 50 cm oder 60 x 60 cm mit Passpartout und produzieren die Abzüge selber.

Vielleicht wird es deutlich: Wir haben ein echtes Problem! Und das müssen wir lösen! Und vielleicht gibt es auf der Welt einen Fotodienstleister, der uns bei der Realisierung des Projektes unterstützt!

Advertisements
Kategorien:Ausstellungen

Brenzliger Nachmittag!

Dass es im Fotostudio häufig hoch hergeht, ist nichts Ungewöhnliches. Aber heute war es geradezu brenzlig! Mehr werden wir nicht verraten, aber die folgenden beiden Fotos haben sehr viel mehr miteinander zu tun, als man auf den ersten Blick annehmen möchte.

2015-03-18 Foto AG-1296-3

2015-03-18 16.46.55 klein

Ansonsten haben wir heute nicht nur warmverformt, sondern auch weitere Fotos der 11. Wirtschaft-Live-Messe am 11.03.2015 an den Berufsbildenden Schulen I in Lüneburg ausgewählt, bearbeitet und die Foto-Galerie hochgeladen.

http://galerie.bbsstade.de/Wirtschaft-Live-Messen

Kategorien:Foto AG

Freitag der 13.!

Wer am Freitag, den 13. fotografiert, muss sich auf Überraschungen gefasst machen. Die zweite Foto-Aktion im Katharinenhof verläuft reibungslos. Stimmung stimmt. Licht stimmt. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind – wie beim letzten Mal – hoch motiviert. Und fast alle Parameter sind richtig eingestellt. Und das nicht alle Einstellungen korrekt sind, liegt am Freitag, den 13.!

2015-03-13 14.22.08 klein

Kategorien:Aktionen

Kunsttalente!

Der Wettbewerb „Kunsttalente“ ist ausgeschrieben! Teilnehmen können alle jungen Künstler zwischen 15 und 21 Jahren, die im Landkreis Stade wohnen. Und damit gehören wir eindeutig zur Zielgruppe!

Kunsttalente2015

Das Preisgeld des Wettbewerbs beträgt insgesamt 1.500,- Euro. Der Gesamtbetrag kann als ein Preis vergeben werden oder nach Qualitätsmerkmalen geteilt sein.

Für die Teilnahme muss eine Bewerbungsmappe im Format Din A4 mit maximal 10 Arbeiten bzw. Seiten eingereicht werden. Dies können Fotos oder Kopien von Bildern und Objekten,  Szenenfotos oder auch Texte und Entwurfsskizzen sein (keine Originale!). Die Arbeiten können bereits bestehen, es können aber auch Arbeitsprojekte vorgestellt werden. Wichtig ist der Nachweis einer Mehrzahl von Arbeiten, um einen gesamtgestalterischen Ansatz erkennen zu lassen.

Das Anmeldeformular und weitere Informationen gibt es hier:

www.ksk-stade.de/kunsttalente

Kategorien:Wettbewerbe

Projekt Katharinenhof!

Wir arbeiten am Projekt Katharinenhof. Die Foto im Fotostudio sind alle gesichtet. Die Ausschnitte sind bearbeitet. Die Fotos sind markiert. Hinsichtlich der Präsentation (Ausstellung) gibt es noch einige Fragezeichen. Fest steht, dass die Fotos quadratisch in einer Größe von 40 x 40 cm gehängt werden. Sofern Nachher-Vorher-Fotos existieren, werden die Vorher-Fotos in sw dargestellt, während die Nachher-Fotos farbig gedruckt werden.

Kategorien:Aktionen