Archiv

Archive for the ‘Exkursionen’ Category

Gute Ausichten – junge deutsche Fotografie

Es ist wieder soweit! Am Donnerstag, 03.03.2016 machen wir uns auf dem Weg ins Haus der Photographie (Deichtorhallen) zur Ausstellungseröffnung „Gute Aussichten – junge deutsche Fotografie“.

gute aussichten – junge deutsche fotografie, laut dem Magazin Der Spiegel „der renommierteste Wettbewerb für junge Fotografen“, wurde 2004 von Josefine Raab und Stefan Becht gegründet. Jedes Jahr laden wir die Professoren

aller deutschen Hochschulen und Akademien, die einen Studiengang Fotografie anbieten, dazu ein, uns maximal fünf ihrer Abschlussarbeiten zu schicken. Eine namhaft besetzte Jury kürt aus den Einsendungen die besten Portfolios, die anschließend national und international in verschiedenen Ausstellungen, Aktionen und Medien der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Um 19:00 Uhr wird die Ausstellung feierlich eröffnet. Die neuen Preisträger in diesem Jahr zeigen über 1 000 Fotos und wir freuen uns auf die gute Atmosphäre. Freunde unserer Foto AG können sich gerne anschließen. Wir starten um 18:00 Uhr mit dem Metronom und treffen uns auf Gleis 2 (Bahnhof Stade).

 

Einladung Gute Aussichten 2016

http://www.guteaussichten.org/blog/archives/4456

http://www.guteaussichten.org/

Advertisements

Gute Aussichten!

Bisher hat uns niemand bemerkt. Aber: Seit vielen Jahren fährt die Foto AG zur Ausstellungseröffnung „Gute Aussichten – Junge deutsche Fotografie“. Ort: Haus der Photographie, Hamburg. Auch in diesem Jahr ist niemand auf uns aufmerksam geworden. Wir waren aber dabei und sind – wie immer – sehr beeindruckt von der Eröffnung der Ausstellung und natürlich von den Arbeiten der Fotografen.

20150122_20_51_20

Auch in diesem Jahr inspiriert uns die Vielfältigkeit der Themen und die Verschiedenartigkeit der fotografischen Umsetzung für unsere eigenen Projekte. Am Schuljahresende –  wenn wir unsere Fotos ausstellen – wird es sich zeigen.

http://www.deichtorhallen.de/index.php?id=440

http://www.guteaussichten.org/

http://www.abendblatt.de/kultur-live/article136686488/Gute-Aussichten-Der-Blick-fuer-das-Besondere.html

https://www.youtube.com/watch?v=5OitK2bqEcE

Dunkle Kammer – Camera Obscura!

Nicht jeder dunkle Raum ist eine Camera Obscura, aber jede Camera Obscura ist ein dunkler Raum! Und das haben wir heute noch gelernt: In Stade kann man sogar eine Camera Obscura betreten und einen Blick auf den Hafen werfen oder auf die Wilhadi-Kirche oder auf das Kino. Man kann sich das Treiben an der Hafen-Kreuzung anschauen oder einen Blick auf die einzigartige Skaterbahn für Autos werfen. Herrn Keßler vom Foto-Club „Das Auge“ danken wir sehr herzlich für seine Erklärungen.

 

DSC_9007 DSC_9018

Weitere Fotos

Fotoclub „Das Auge“

 

Kategorien:Exkursionen

Foto AG im Haus der Photographie!

„Niemand verlässt die Foto AG ohne nicht einmal im Haus der Photographie (Deichtorhallen) gewesen zu sein!“ Das ist keine Drohung, sondern eine Empfehlung. Und wie interessant ein Besuch sein kann, haben wir am vergangenen Sonntag erlebt. Derzeit präsentieren im Rahmen der Ausstellung „Gute Aussichten – Junge deutsche Fotografie“ sieben Preisträger ihre eindrucksvollen Fotoarbeiten. Und das noch einige Fotos vom Altermeister Albert Watson (aus der bereits beendeten und teilweise aufgelösten Ausstellung) zu sehen waren, hat den Ausflug zu einem kleinen Erlebnis in Sachen Fotografie werden lassen.

Foto AG in HH (1 von 3)

Die Foto AG (es fehlen Sophia und Kristina) mit Sebastian und Herrn Peyn vor dem Haus der Photograpie.

Theater AG (2 von 3)

Frau Schönewald weiß, wovon sie spricht! Eine erstklassige Führung durch die Ausstellung!

Theater AG (3 von 3)

Und neben den jungen Fotografen gibt es immer wieder Blicke auf Fotos von Albert Watson. Großartig!

Ausstellung „Gute Aussichten – Junge deutsche Fotografie“

Albert Watson Ausstellung

Homepage „Gute Aussichten – Junge deutsche Fotografie“

Homepage von Albert Watson

Exkursion in die Stadt

Am Samstag bekommen wir Besuch von einer ehemaligen Foto AG – Teilnehmerin. Anna arbeitet im Moment bei einem Fotografen in Hamburg und will uns am Samstag ein paar Techniken beim Fotografieren und dem anschließenden Retuschieren zeigen. Diesen Tag haben wir am Mittwoch zwischen Eisbechern und einigen Fotografien geplant und organisiert.

Buchhandlung Schaumburg

Blogeintrag: Carina

Kategorien:Exkursionen

Uuuund Schnitt!

In Stade wird zur Zeit eine Komödie mit Peter Lohmeyer gedreht. Rebecca, Timo, Nasrin und ich waren heute mal in der Innenstadt und haben ein paar Fotos gemacht. Leider wurde heute nur in geschlossenen Räumen gedreht, so dass wir nur die Ausrüstung und die Crew vor die Linse bekamen. 

Blogbeitrag von: Carina

Kategorien:Exkursionen

Camera Obscura

Heute besuchte die Foto AG die Camera Obscura Stadea.

Die Camera Obcura ähnelt einer Lochkamera und ist ein dunkler Raum, der mit Hilfe einer optischem Kombination aus Spiegel und Linse ein lebendiges Bild der Umgebung auf einer Projektionsfläche projiziert.

Durch die nette Führung von Herrn Keßler bekamen wir nicht nur einen Einblick in der Funktionsweise der Camera Obscura, sondern durften selbst die prächtige Stader Innenstadt durch die Linse bestaunen. Und Natürlich haben wir uns nicht entgehen lassen, die Projektion der St. Cosmae Kirche in Stade auf Papier zu bringen.

Für das kommende Schuljahr bekamen wir die Aufgabe selbst eine Lochkamera zu basteln. Wir sind alle sehr gespannt auf das Ergebnis!

Hier ein paar Impressionen und der Link zu dem Webalbum: „Exkursion zur Camera Obscura“

Danke Herr Peyn für die schönen Bilder! ((:

Kategorien:Aktionen, Exkursionen