Startseite > Photoshop, Portrait > Auf allen Ebenen!

Auf allen Ebenen!

Dieses Mal haben wir in der Foto AG das Fotobearbeitungsprogramm „Photoshop“ kennengelernt. Nach dem wir ein paar Portrait-Bilder gemacht haben, wurden diese auch gleich bearbeitet.

Um das Originalbild zu behalten haben wir erstmal eine neue Ebene also eine Kopie des Bildes in Photoshop erstellt und diese nach dem Vorgang benannt, z. B. „Retusche Hautunreinheiten“. Wir haben mit dem Ausbesserungswerkzeug die Pickel und andere Unreinheiten ausbessern können.

Nach diesem Vorgang haben wir erneut eine neue Ebene erstellt um das Zwischenergebnis zu sichern. In der neuen Ebene haben wir das Abwedler- und das Nachbesserungswerkzeug benutzt. Mit dem Abwedlerwerkzeug haben wir das weiße in den Augen aufgehellt und mit dem Nachbesserungswerkzeug haben wir die Pupille etwas verdunkelt.

Danach haben wir in einer weiteren neuen Ebene den Weichzeichner kennengelernt. Wir haben mit dem Gaußschen Weichzeichner das Bild etwas unscharf, also etwas weicher und „glatter“ gemacht. Mit dem Radiergummi haben wir dann die Augen und den Mund wieder geschärft.

Hier sind zwei Ergebnisse:

Blogeintrag: Carina

Advertisements
Kategorien:Photoshop, Portrait
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: